Materialien SIGG - natursteine gmbh
Hinweis zur Gesteinsbeurteilung

Es ist darauf hinzuweisen, dass Natursteine in Farbe und Struktur, d.h. in ihrem Gefüge aufgrund ihrer natürlichen Bildungsbearbeitungen erheblich variieren können. Einschlüsse, Struktur- und Farbunterschiede sind je nach Gesteinssorte in unterschiedlichem Masse zu erwarten. Die Variabilität stellt in der Regel keine technische Beeinträchtigung dar, kann aber bezüglich ästhetischer Wirkung zu Diskussionen und Reklamationen führen. Bei der Wahl eines bestimmten Gesteins ist darum eine korrekte Beratung, welche auf mögliche Unterschiede hinweist, und gegebenenfalls eine angemessene Bemusterung vorzunehmen.

Die Frage, ob ein Gestein für einen bestimmten Zweck technisch geeignet ist, kann nur vom Fachmann beantwortet werden. Neben den Gesteinseigenschaften sind hier auch der Einsatzort und die Nutzungsbestimmungen zu berücksichtigen. Die meisten für den Aussenbereich angebotenen Gesteine verfügen über eine ausreichende Beständigkeit gegen Frost und Witterung. Der Einsatz von Tausalz auf nicht frei beregneten Flächen ist grundsätzlich problematisch. Im Zweifelsfall muss auf aktuelle Prüfzeugnisse und Referenzobjekte zurückgegriffen werden. Patinierung, Farbveränderungen und Verfärbungen treten bei etlichen Gesteinen mit der Zeit auf – sie beeinträchtigen die technische Funktion der Materialien in der Regel nicht, können aber das Erscheinungsbild massgebend verändern. Der Grund dieser Veränderungen hängt auch entscheidend vom Unterhalt und der Nutzung ab.

Hinweis zur Gesteins Beurteilung
Mineralien und Gesteine
Anwendungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten (PDF)
Entstehung der Gesteine (PDF)

zurück

Impressum Kontakt Links Preise
Steinsorten

SIGG stone solution gmbh
Telefon +41 52 316 10 90
Fax +41 52 316 14 30
info@sigg-stones.com

Beratung & Projekte
www.j-s-n.ch